Lieferbedingungen und Versand
 
  • Die Lieferung der Ware erfolgt ab Sitz des Verkäufers.
  • Die Versandkosten trägt  der Käufer.
  • Wenn nicht besondere Abmachungen über den Versand mit dem Käufer bestehen, wird die Ware auf dem günstigsten Weg und mit geeigneter Verpackung zum Versand gebracht.
  • Berechtigte Reklamationen werden nur berücksichtigt, wenn diese innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware, schriftlich unter Vorlage von Beweismitteln eingebracht werden.
  • Die Rechnung wird zum Tage der Lieferung bzw. der Bereitstellung  der Ware ausgestellt. Ein Herausschieben  des Rechnungsverfalls ist grundsätzlich ausgeschlossen.
  • Rechnungen sind zahlbar ab Rechnungsdatum innerhalb von 10 Tagen mit 3 % Skonto, 30 Tagen mit 2 % Skonto, innerhalb 45 Tagen rein netto.